Hide-Out 2 – Volkartstrasse 22 – 80634 München
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 20:00 - 3:00 Uhr – Veranstaltungsbeginn: 21:00 Uhr

Wir müssen uns den Gegebenheiten anpassen und definitiv auf ein reines Unplugged-Programm umstellen (d.h. ohne Schlagzeug, ohne Verstärker, nur mehr Abnahme des Gesangs und evtl. akustischer Gitarren und Bässe oder ganz kleiner Verstärker möglich).

Wir freuen uns über Bewerbungen von Bands, die diese Bedingungen erfüllen.


D I E   S T A D T T E I L W O C H E   N E U H A U S E N - N Y M P H E N B U R G   P R Ä S E N T I E R T :

Fr, 23.6. – Dame Bube Krass – Acoustic Pop & Rock

Petra Leu an der Stimme und Wolfgang Schur an der Gitarre und krasse Abwechslung im Programm: Es wird fast wöchentlich mit neuen Stücken und manchmal auch mit zusätzlichen Musikern erweitert, so wird jeder Abend zur Premiere.
Zu erwarten ist ein gut gemischtes Programm aus gecoverten Hits, oft eigen interpretiert, aber auch Perlen der Musikgeschichte, die eher unbekannt sind von Pop, Rock, Soul bis hin zu Filmmusik, zugeschnitten auf Gitarre und Gesang und das ganze ohne Lagerfeuercharakter.

Eintritt frei


D I E   S T A D T T E I L W O C H E   N E U H A U S E N - N Y M P H E N B U R G   P R Ä S E N T I E R T :

Sa, 24.6. – Malis-Swing-Connection – Swing-, Jazz- und Pop-Klassiker

Mit Swing-, Jazz- und Pop-Klassikern bis zu Blues und Balladen zum Grooven und Tanzen bereichert Malis-Swing-Connection seit Jahren die Münchner Musikszene.
Sängerin Malis begeistert mit ausdrucksstarker Stimme – von sanft bis kraftvoll.
Leidenschaftlich und variationsreich wird sie von ihren versierten Musikern Markus Minarik (Piano) und Steffen Müller (Bass) begleitet.
Die Band präsentiert mit viel Spielfreude Musikgeschichte aus mehreren Jahrzehnten.

Eintritt frei


Di, 27.6.

Normaler Kneipenbetrieb


Mi, 28.6.

Normaler Kneipenbetrieb


Do, 29.6. – Jamsession – Blues & Rock

Acoustic Session mit Christian Schwarzbach (voc, git) + Special Guests

EinsteigerInnen willkommen!

Christian Schwarzbach


Fr, 30.6. – The Naughton Sisters – Acoustic Pop Rock Session

Die beiden irischen Schwestern Tanya und Amanda Naughton finden sich zu einer Acoustic Pop Rock Session zusammen, gespielt mit einer einfachen, aber leidenschaftlichen Kombination aus Gitarre, Gesang und Percussion.


Sa, 1.7. – Boiling Ink. – Bluesrock

Tanzbarer Rock'Blues wird voller Energie gerockt wenn die drei Münchner ihre Lieblingssongs quer durch die Rockgeschichte der 60ger und siebziger Jahre spielen.
Ein paar spannende Abstecher in die Pop- und Surfmusik runden die Show ab.

Daniel Häne (voc, git, slidegit), Bernhard Hübl (b), Andi Kossakowsi (dr)

Boiling Ink


Di, 4.7.

Normaler Kneipenbetrieb


Mi, 5.7.

Normaler Kneipenbetrieb


Do, 6.7. – Jamsession – Blues & Rock

Acoustic Session mit Christian Schwarzbach (voc, git) + Special Guests

EinsteigerInnen willkommen!

Christian Schwarzbach


Fr, 7.7. – Krohn Band – Blues/Rock meets Jazz

Live präsentiert Hans-Peter Krohn mit seiner Band sowohl eigene Kompositionen und Texte, als auch ausgesuchte Titel von renommierten Künstlern wie Mark Knopfler, Lou Reed, Bob Dylan und J.J Cale – alle jedoch in seiner unverwechselbaren Interpretation.

Hans-Peter Krohn (voc, git), Peter Bornkessel (keys), ChristophFaumeie (b), Alfons Hefter (dr), Otto Staniloi (sax)

Krohn Band


Sa, 8.7. – Muddy What? – Funky Blues

Das Trio liebt die Wurzeln des Blues, macht ihn ein bisschen jünger und schenkt ihm funky Akzente.
Fabian (git, voc), Ina (git, mandolin) und Michi (bass, dr) drehen seit 2006 zusammen die Verstärker auf und biegen sich Songs von u.a. Stevie Ray Vaughan, Muddy Waters, Jimi Hendrix – und natürlich von sich selbst – so zurecht, wie es ihnen gefällt.

Muddy What?


Di, 11.7.

Normaler Kneipenbetrieb


Mi, 12.7.

Normaler Kneipenbetrieb


Do, 13.7. – Jamsession – Blues & Rock

Acoustic Session mit Christian Schwarzbach (voc, git) + Special Guests

EinsteigerInnen willkommen!

Christian Schwarzbach


Fr, 14.7. – Hee Haw Pickin Band – Country & Honky Tonk

Die Hee Haw Pickin‘ Band ist DIE deutsche Country und Honky Tonk Band im Original Texas Style mit mehrstimmigem Gesang, Pedal Steel Guitar und Banjo.
Gespielt werden eigene Songs und Country- & Westernswing-Klassiker.

Hee Haw Pickin Band


Sa, 15.7. – Tamara Stolzenberg & Band – Pop, Soul, Oldies & Singer/Songwriter

Tamaras kraftvolle Stimme und mitreißende Performance lädt zum Tanzen und Mitsingen ein und lässt niemanden still sitzen.
Gefühlvoll und mit viel Energie berührt sie bei den vorzugsweise soulig interpretierten Songs und taucht in neu kreierte Welten von Amy Winehouse, Ed Sheeran, The Weekend, Tina Turner, Mando Diao und vielen anderen ein.

Tamara Stolzenberg


Di, 18.7.

Normaler Kneipenbetrieb


Mi, 19.7.

Normaler Kneipenbetrieb


Do, 20.7. – Jamsession – Blues

Hausband: Marc Tepelmann (voc, keys), Robby Goldzahn (git)

EinsteigerInnen willkommen!

Marc Tepelmann


Fr, 21.7. – The Irrigators – Indie-Rock

Da hängt man in den späten 80ern, frühen 90ern nächtelang im Übungsraum rum, hat die geilste Band der Welt und keiner kriegts mit.
Man verliert sich aus den Augen.
20 Jahre später trifft man sich wieder, redet über Kinder, Job und über Musik.
Natürlich.
Und dass man mal wieder was zusammen machen könnte.
Ne Band zum Beispiel.
Musik wie früher: Irgendwie so, wie man sie damals gemacht, gehört, gemocht hat.
Gitarren-Musik, bisschen Punk, bisschen Indie, bisschen Lärm, bisschen Melodie.
Proben so viel es die Zeit zulässt.
Und ab und zu mal auftreten.

The Irrigators


Sa, 22.7. – About Jane – akustischer Deutsch-Pop

About Jane machen akustischen Deutsch-Pop – pur und sehr emotional.
Mit Gitarre/Looper, Cello, Cajon/Percussion und gefühlvoller Stimme erzählt die Münchner Kombo um Sängerin Caro Barth mal verträumt, mal traurig mit ihrer Musik und ihren Texten von Sehnsüchten, Erinnerungen, Träumen und Begegnungen.
Durch ihre Echtheit entsteht eine Nähe die berührt und auf charaktervolle Weise die Emotionen nicht nur hörbar, sondern auch fühlbar macht.

About Jane


Di, 25.7.

Normaler Kneipenbetrieb


Mi, 26.7.

Normaler Kneipenbetrieb


Do, 27.7. – Jamsession – Blues & Rock

Acoustic Session mit Christian Schwarzbach (voc, git) + Special Guests

EinsteigerInnen willkommen!

Christian Schwarzbach


Fr, 28.7. – Standards & Covers – Jazz & Latin

Conny Merritt und Chris Zelter lernten sich auf der Bühne kennen und schnell war klar, dass eine gute Stimme und eine gut gespielte Gitarre ausreichen, um gute Musik zu machen.
Der Name ist Programm bei "Standards & Covers" und so reihen sich frisch arrangierte Jazz- und Latinstandards an verjazzte Songs von Bill Withers bis Carole King und Tina Turner bis Stevie Wonder.
Entspannt und gefühlvoll gesungen von Conny Merritt, die zwischendurch auch mal zur Gitarre greift, und virtuos begleitet von Chris Zelter, der die Songs arrangiert.
Conny ist Absolventin der Neue Jazzschool München und Chris spielt sein Instrument seit 40 Jahren.


Sa, 29.7. – NiK – Singer/Songwriter

In jungen Jahren begann er die Liebe zur Musik für sich zu entdecken und begann zunächst mit Klavier und Bassgitarre.
Schnell zog es ihn auf die Bühnen der regionalen Bars und Jugendzentren und er erweiterte sein Spektrum auf das akustische Gitarrenspiel und das spielen und singen in Bands diverser Musikrichtungen (Funk, Soul, Rock, Punk, Pop).
Mit mittlerweile 5 veröffentlichten Studioalben und diversen Live-Aufnahmen sucht er nun die Nähe zum Publikum und findet zurück zu seinen Wurzeln.
Den einfachen, handgemachten Songs begleitet von Akustikgitarre.
Wer auf Singer/Songrwiter wie Ed Sheeran, Clueso oder Jason Mraz steht, darf sich diesen jungen Münchner nicht entgehen lassen.


Di, 1.8.

Geschlossen


Mi, 2.8.

Geschlossen


Do, 3.8.

Normaler Kneipenbetrieb


Fr, 4.8.

Normaler Kneipenbetrieb


Sa, 5.8.

Normaler Kneipenbetrieb


6.8. – 19.8.

Geschlossen


B L U E S F E S T   A U F   D E M   R O T K R E U Z P L A T Z

So, 20.08. – 14 Uhr bis 22 Uhr

(Ausweichtermin 27.08.2017)

Das alljährliche Bluesfest auf dem Rotkreuzplatz findet seit mehr als einem viertel Jahrhundert statt und erreicht mittlerweile Kultstatus…
In diesem Jahr geben sich vier ganz besondere Livebands das Mikrofon in die Hand!
Veranstalter: Hide Out Blues Club, mit freundlicher Unterstützung durch den Bezirksausschuß 9, das Kulturreferat München und Bang Bang! Concerts

Live:

14:00 Uhr – Hee Haw Pickin‘ Band

Die Hee Haw Pickin‘ Band ist bereits seit über 35 Jahren eine feste Größe in der deutschen Country- und Western Szene und eine stilechte Country Band mit großer Bandbreite.
Ob Bluegrass mit Banjo, Traditional Country der 50er bis 90er Jahre mit Pedal Steel Guitar, Original Texas Honky Tonk, 3 stimmiger Satz-Gesang, Western-Swing oder eigene Nummern – die Band bietet alles, was Cowboyherzen höherschlagen lässt.
Buck Owens, Waylon Jennings, Johnny Cash, Bob Wills, Merle Haggard etc. lassen grüßen. Lead Sänger Nico Röwenstrunk ist Sohn eines Pfarrers und seit frühester Kindheit Countrymusic-Fan.
Das Singen hat er unter anderem bei der Gospelsängerin Delcina Stevenson und dem kalifornischen Gesangscoach Prof. Dennis Heath gelernt.
Im November 2014 erhielt die Band den Bronzepokal beim Pullman City Country Music Award im Bereich Traditional Country.

Hee Haw Pickin Band

16:00 Uhr – Ni Sala

Mit Ni Sala betritt eine fesselnde Live-Band die Bühnen dieser Welt.
Intensiv, explosiv und wild! Live fühlt sich das nach purer Freude an die in grenzenloser Ekstase ausartet.
Seit März 2016 machen sich die 5 Jungs durch überzeugende Live-Auftritte einen Namen.
Schnell wurde das Boulevard-Fernsehen auf Ni Sala aufmerksam und so kam es dazu, dass man direkt nach dem ersten Live-Auftritt (um es genau zu nehmen im Backstageraum des Münchner Szene Rock Clubs „Strom“) für einen Pro7-Dreh gebucht wurde.
Im Zuge dessen wurde die erste Single inklusive einem Video zu „Better Walk“ veröffentlicht.
Kurz darauf schaffte es Ni Sala als „Band der Woche“ in die Süddeutschen Zeitung.
Diese beschreibt die Band in ihrem Artikel als hochbegabt.
Das Debüt-Album erschien im Mai 2017.

Ni Sala

17:30 – The Charles

Von dem stabilen Gerüst der Rhythmus-Sektion, bestehend aus Emanuel Obermeier am Schlagzeug und Maxim Frischmann am Bass, über den Gitarristen Konrad Solms, der unverkennbar eine Vorliebe für die schweren Blues-Riffs von Led Zeppelin hegt, aber ebenso den Rock’n’Roll von The Who inhaliert zu haben scheint, vervollständigt Xavier D’Arcy das Quartett, der mit seiner enorm ausdrucksstarken Stimme bereits des Öfteren mit Genregrößen wie Zeppelins Robert Plant oder Deep Purples Ian Gillan verglichen wird.
Besonders die Live-Konzerte der Band werden als „Odyssee durch den Rock n Roll Mythos“ (egoFM) beschrieben.
Sie klingen keineswegs unmodern oder rückwärtsgewandt.
Im Gegenteil: Die Jungs aus München verstehen es spielend, einem der traditionellsten Musikstile der Rockgeschichte frisches Leben einzuhauchen.
Auf dem Debütalbum „Rhythm & Fiction“ paaren sich unvergessliche Bluesrockriffs mit roher Energie, großer Leidenschaft für intensives Zusammenspiel und einer minimalen Prise 60’s Retro-Pop.

The Charles

19:00 Uhr – Marc Dorendorf plays THE BLUES

Der Münchner Gitarrist Marc Dorendorf ist seit über 25 Jahren ein fester Begriff in der Münchner Musikszene.
Seine Jimi Hendrix Konzerte, die er seit 1990 immer wieder gegeben hat, sind legendär.
Aber auch seine Pink Floyd Rezessionen zeigen die ganze Bandbreite des Ausnahme-Gitarristen.
Mit Marc Dorendorf plays THE BLUES gibt es eine Zeitreise durch den Blues und der elektrischen Gitarre mit seiner Entwicklung von den Anfängen in den 50er Jahren bis heute.

Marc Dorendorf


Di, 22.8.

Geschlossen


Mi, 23.8.

Geschlossen


Do, 24.8.

Normaler Kneipenbetrieb


Fr, 25.8.

Normaler Kneipenbetrieb


Sa, 26.8.

Normaler Kneipenbetrieb


So, 27.8.

Ausweichtermin Bluesfest (siehe 20.8.)


Di, 29.8.

Geschlossen


Mi, 30.8.

Geschlossen


Do, 31.8.

Normaler Kneipenbetrieb